SCM Apartments
925 User online

Storyboard

Schreib hier Deine erotischen Geschichten, geheime Fantasien, etc.

Covid-19 bestimmt derzeit unseren Alltag. Viele von uns sitzen zuhause, soziale Kontakte, auch Sex, sind sehr eingeschränkt, eer Besuch eines Swingerclubs derzeit nicht möglich.
Ein wenig Sex-Talk hilft uns allen, diese Zeit zuhause ein wenig zu versüßen: Was wollt Ihr in unseren Cubs nach dieser Krise erleben? Was macht Ihr Zuhause? Wovon träumt ihr? Was habt Ihr erlebt...? Teilt Eure Stories, Gedanken mit uns, wir freuen uns auf rege Beteiligung!
Und bitte bleibt gesund! #washYourHands
P.S. Wir haben absichtlich auf dieser Seite derzeit eine hellere Farbgebung gewählt, die Freude vermitteln und Solidarität ausdrücken soll.

Mittwoch, 16.03.2022

16.03.2022 17:49

Badefreuden II

Also war ich wieder dort. In der Herrensauna. Heterosauna - wie gesagt. Ich aale mich im warmen Wasser. Und wer kommt da. Mein alter Bekannter Dogan. Ich habe ihn vor einigen Jahren dort „kennengelernt“. Wir haben uns lange nicht gesehen. „Hallo, wie geht?“ ruft er freudig. Ich winke ihm lächelnd zu. Mag es nicht, wenn es laut ist im Bad. Er nimmt eine Warmbrause schräg gegenüber. Er ist kleiner als ich, kräftig und hat einen grauen Schnauzer. Auch im Winter ist er braun. Und er fasst sich schon jetzt an den Schwanz! Grinst breit. Ich habe ihn vermisst!

Er deutet mit dem Kopf in Richtung Bio-Sauna. Gerne doch! Ich weiß schon was mich erwartet. Steige aus dem Becken. Er geht voraus. Greift mir zwischen die Beine. Mmmhhh... „Schön ihn wieder zu sehen...“ denke ich. In der angenehm temperierten Sauna knie ich mich auf die Holzstiegen und präsentiere ihm breitbeinig meinen Arsch. Er liebt es ihn zu bearbeiten. Also mache ich ihm die Freude. Er fasst danach. Massiert mir die Arschbacken. Fingerlt rum an mir. „Wie geht es dir?“ fragt er mich. „Alles gut.“ sage ich. Meine Gedanken sind schon ganz woanders. „Wie geht es den Kindern?“ frage ich höflichkeitshalber. Er hat immerhin fünf. „Alles gut“ sagt er. Und versenkt bereits seine Zunge in meiner feuchten Spalte. Gut. Lassen wir doch den Smalltalk. Es wird schon schön warm. Ich fasse nach hinten und nehme seinen Schwanz in die Hand. Wenn jetzt jemand kommen würde...

Und so macht er sich über mein Fickloch her. Schleckt immer intensiver. Wie ein Ertrinkender. Er hat mich offenbar auch vermisst. Scheiß Corona. Ich versinke in meiner Lust. Ich will es ja auch. Alles. Ich will endlich wieder seinen Schwanz in mir spüren. Will jetzt schon jeden Millimeter genießen, wenn er in mich eindringt. Und er ist da auch eher rabiat. Ihm fehlt die Erfahrung gefickt zu werden. Aber kurz die Zähne zusammenbeißen und gut iss. Ich kenne das ja bereits.

Er dreht mir jetzt schon die Eier ab. Ich kenn auch das. Alarmstufe rot. Er will mich! Sein südländisches Temperament geht ihm schnell mal durch... „Hier?“ frage ich. Und höre Schritte. Shit. Die Türe öffnet sich. Der Typ hat mir grad noch gefehlt. Es ist sehr offensichtlich, dass wir hier nicht chillen. Egal. Soll er denken was er will. Zu spät, um meinen großen Steifen zu verbergen. Also steh ich mit meinem Ständer auf und geh raus. Aufrecht. Er folgt mir. Der Typ gafft ungläubig.

Ich bin weniger cool als ich tue. Ein bissl kopflos vor Geilheit und Scham gehe intuitiv in Richtung Toiletten. Er überholt mich und reißt fast die Türe auf. Drängt mich in eine Kabine. Und macht sich über mein Loch her. Er schleckt sich 2 Finger ab und bohrt sie in mich. Dehnt mich auf. Ich lasse locker. Es hilft ja auch nix. Ich werd jetzt sowieso durchgevögelt. Schnell spucke ich mir mehrmals in die Hand und reibe seinen Schwanz gut ein. Mach die Beine breit, soweit ich kann. Und er setzt an. Ja, ich will seinen Schwanz in mir!! Ich lass alles locker. Und spanne meine Schließmuskel dann an. Und wieder. Es geht zum Glück schnell. Es tut nicht weh. Gar nicht! Ich bin so geil!! Mache die Augen zu und er fasst sich meine Titten. Ich weiß es genau. Es geht jetzt richtig los....

Nur fuer Mitglieder
8

16.03.2022 13:43

Lust ein bisschen Geld zu verdienen?

An alle meiner wiener follower und freunde!

du bist geil, liebst ficken und spiele?

Haus Hernals sucht Sexarbeiter/Innen!

dein gender spielt keine Rolle - schau einfach vorbei :3

schreibt mir ruhig ne nachricht wenn du interesse hast ❤

Nur fuer Mitglieder
10

Sonntag, 06.03.2022

06.03.2022 08:09

Niveauvolles geiles Date für heute NM / Abend

Hallo, gut bestückter ausdauernder Mann, oder gerne auch ein Paar mit aktiven Mann, Stil Niveau und Benehmen, die eine sehr feminine TV zu schätzen wissen.
Nur Mit Foto, Telefonnummer,etc. FAKER DANKE DEIN!

KISS Gina

Nur fuer Mitglieder
3

Samstag, 05.03.2022

05.03.2022 19:08

Heute ist einfach ein herrlicher geiler Samstag

Ich mache Frühstück mit zittrigen Beinen,meine Fotze ist geschwollen,und ich spüre den Saft von Rainer ,der mit langsam rausläuft....ich liebe es ....er hat mich im Bett ziemlich hart gefickt,ich war noch gar nicht richtig munter....einfach nur geil,so benutzt zu werden

Er ist grad Semmeln holen gefahren..
Ich fotografier ihm meine Titten..die voll und schwer über der Pfanne hängen,mache Spiegeleier....schreib ihm dazu....das diese riesendinger noch eine Behandlung brauchen....kurz darauf höre ich ihn ..er kommt hinter mich ...und greift auf meine nackten titten...beschimpft mich als geiles Leder, das nie genug bekommt...zerrt mich zum Tisch...und gleich darauf fickt er meine arschfotze....rammt mir seinen Prügel immer wieder tief rein...Flucht,schimpft .....schlägt mir auf die arschbacken ...ich stoße zurück..will den schwanz tiefer im arsch haben...geniesse den Schmerz....Schrei vor Lust....fick mich härter...komm..bitte...fester ....ich spür den orgasmus ....ich zittern....er fickt mich wie ein wütender Stier.....oh gott ..ist er gut....tut das gut ....ich Sack am Tisch zusammen....er prügelt mir den schwanz richtig rein....bis er laut brüllend seinen Saft abschließt....dann lässt er mich liegen..gibt mir einen klaps auf den arsch und geht duschen....ich brauch etwas zeit ..bis ich wieder bei mir bin....jetzt läuft es hinten und vorne....überall sein Saft....ich fühl mich wie eine läufige Hündin..
Ich mach das Frühstück fertig ...und geh noch schnell noch Dusche..dann frühstücken wir in ruhe...Danach mach ich Hausarbeit...er liest Zeitung....ich darf nur ein Höschen tragen.....sonst bin ich nackt ...er mag es so..wenn meine titten so herunter baumeln bei meinen Bewegungen..
Ca nach 2 Stunden.....packt er mich an den Haaren.. und zieht mich zu seinen schwanz runter ....und stopft mir mit seinen schon wieder harten schwanz das maul....ich will zurück ..doch er hat mich hart im Griff und sein schwanz stößt immer wieder in mein Maul....so tief ..das ich ihn im Rachen spüre,und ich würgen muss ..das macht ihn noch geiler und gieriger....er nimmt meinen kopf mit beiden Händen und fickt so seinen schwanz ...ich würge .und verfluch ihn..er hört nicht auf ..und seine gier wird hemmungslos...er fickt extrem hart . Extrem tief...schneller..härter ...und dann schiesst sein Saft direkt in meine Kehle.. ich bekomm kaum Luft...und schlucke alles ..Danach muss ich seinen schwanz sauberlecken....ich durfte dann aufstehen...und Kaffee machen.. kaum hab ich ihn den Kaffee gebracht.......fesselte er mich ans Bett....auch meine Beine...weit auseinander....und dann begann er mich mit den fingern zu fisten.....und er machte das so geil..das ich immer wieder abspritzte...bis das Bettlaken triefend nass war ...dann begann er meine titten zu bearbeiten ..er zwirbelte meine nippeln hart ...ich steh drauf...und ich betitelte um mehr ...bis ich die schmerzen nicht mehr aufhielt.....und er dann aufhörte ....
Ja .....das war doch ein geiler Samstag ich bin jetzt echt mehr als fix und fertig aber der Abend ist bestimmt noch nicht für ihn behindert mich zu benutzen aber wir haben es jetzt 19 Uhr das heißt ich bin in Benutzung seit 6:30 Uhr bis 18:20.... es ist einfach nur ein geiler Samstag einfach ehrlich
Vielen Dank mein Sir

Nur fuer Mitglieder
22

05.03.2022 13:27

Wer hat heute Abend Lust?Frau oder Paare??

würde gerne eine frau oder ein paar treffen, die zusammen spaß haben und verrückt machen, aber all das ist schön zu tun! Am besten wäre es am Samstagabend, ist super «lg valy

Nur fuer Mitglieder

05.03.2022 13:17

Wer hat heute Abend Lust?Frau oder Paare??

würde gerne eine frau oder ein paar treffen, die zusammen spaß haben und verrückt machen, aber all das ist schön zu tun! Am besten wäre es am Samstagabend, ist super «lg valy

Nur fuer Mitglieder

Freitag, 18.02.2022

18.02.2022 05:23

Wieder mal was Neues

in meinem Tagebuch, wer mag.

Nur fuer Mitglieder

Donnerstag, 17.02.2022

17.02.2022 11:29

Sauna

Spontan entscheide ich mich gestern in die (Hetero)Sauna zu gehen. Entspannung ist angesagt. Ich komm an und 5 Kastln weiter steht ein sportlicher Mann mit Glatze und super Körper. Sofort fällt mein Blick auf seine perfekten Füße. Er trägt Jeans und Shirt. Ich genieße also bereits das Ausziehen. Lass die Hose gekonnt fallen. Er schaut mir auf den Schwanz. "Wow, der iss haarig." Ich grinse ihn an. Und sage: " Und deiner?" Und was macht er. Knöpft sich die Jeans auf und holt seinen Schwanz raus. Der ist dunkelbraun, und richtig groß. Ich lobe ihn dafür. "Sensationell schöner Schwanz." Er grinst und sagt. "Ich geh eine rauchen." Ich so: "Du kannst in den Freiluftbereich gehen. Dort kann man nackt eine rauchen. Bis später!"

Ich leg mich also ins Warmbecken. Bin gespannt. Keine fünf Minuten später kommt er. Ich kann noch leicht den Duft nach Rauch riechen. Sexy. Er legt sich auch ins Wasser und wir tun beide so als würden wir chillen. Ich mach die Augen zu und geniesse das warme Wasser und den großschwänzigen Mann neben mir. Natürlich tue ich nur so als würde ich das warme Wasser an meine Beinen genießen und mach die Beine dabei etwas breiter als notwendig. Plötzlich spüre ich etwas angenehmes an meinem Loch. Ich mach die Augen langsam auf. Er spielt mit seinem Fuß an mir rum! Streichelt mein Fickloch. Das zuckt sofort! Er grinst mich an. Sein Blick sagt alles. Wir gehen also ins Dampfbad. Nur wir zwei. Punktlandung. Wir sitzen einander gegenüber. Plaudern über dies und das. Er hat zwei Kinder. Wir reden. Er spielt an seinem Schwanz rum. Ich fass mir an die Nippel und spiele damit. Das scheint ihm zu gefallen. Sein großer dunkler Schwanz steigt zuckend auf. "Ich schätze mit dem Prachtschwanz machst du nicht nur deiner Frau große Freude, oder?" Er lächelt. Sagt sehr selbstbewußt: "Ich bin hetero." Ich lache. "Und du? Lutscht du Schwanz?" fragt er mich? Und ich:" Darin bin ich Experte." Mittlerweile steht sein Prachtschwanz stramm nach oben. "Komm, ich zeig es dir." Ein bisschen bin ich über mich selbst erschrocken. Das geht ja flott.

Wir verlassen das Dampfbad. Ich gehe in Richtung Kabinen. Er folgt mir. Ohne Zögern. Die Kabinen lassen sich von innen schließen. Ich bin ja nicht das erste Mal da. :-) Ich setze mich auf die Bank. Jetzt steht er in voller Pracht vor mir. Ich schau hoch zu ihm und er grinst mich an. Er fasst sich meine Titten und obwohl sie feucht sind fasst er sie auf's erste Mal sofort. "Ein echter Profi." denk ich mir. Ich mach also die Augen zu und taste mit meiner Zunge seinen halbharten Schwanz entlang. Umschließe mit meinen Lippen seine Eichel. Und ganz langsam gleiten meine Lippen hinunter. Zuckend wird er in mir hart und härter. Ich liebe diesen Moment. Und seinen Schwanz. Er dreht mir die Titten jetzt schon deutlich fester ab. Ein wohliger Schmerz, der mich nur noch mehr anspornt. Heute will ich mein Bestes geben! Ich schaue hoch zu ihm. Seine Augen sich halb geschlossen. Er hat jetzt einen ganz anderen Blick. Fast verächtlich schaut er mich mit so einem Ich-fick-dein-Maul Blick an.

Und ja. Das hat er dann auch getan. Er hat es mir mit seinem großen braunen Schwanz richtig besorgt. Er hat mir den Kopf mit beiden Händen gehalten. Ohne nachzugeben. Er hat mir seinen Schwanz den Hals runter geschoben. Ich musste mich so beherrschen. Denn die Kabinen sind sehr hellhörig. Aber es nichts zu hören als das schmatzende Geräusch seiner unnachgiebigen Stöße. Immer und immer wieder. Sein Körper hat gebebt. Auf Zehenspitzen stehend haben seine Beine gezittert. Ich weiß nicht wie lange das ging. ich weiß nur noch, dass ich mir irgendwann zwei Finger ins Loch geschoben habe. Dann habe ich mich in Zeit und Raum verloren. Sein Atem war hörbar. Und irgendwann wusste ich, dass es ihm bald kommt. Ich hab also still gehalten um ihm diese Freude zu machen. Seine Stöße wurden zur Raserei. Seine brauen wunderschönen Eier leise klatschend auf mein Kinn. Immer und immer wieder. Und dann hat er meinen Kopf gehalten. Es war der perfekte Moment. Ich hab mit beiden Händen seinen Schwanz umfasst. In mehreren Stößen schoß mir seine warme Ladung mitten ins Gesicht. Wir haben uns dabei tief in die Augen geschaut. Er war wie ein Tier. Und da saß ich. Glücklich und im ganzen Gesicht besamt. Mit steinhartem Schwanz. Er hat sich meine Nippel gefasst. Und sie so richtig abgedreht. Da wusste ich. Er möchte, dass ich auch komme! Und das tat ich dann kurz darauf...

Während ich hier nackt mit dem Plug drin sitze und diese Zeilen schreibe denke ich voller Dankbarkeit. Das Leben ist schön. Und jetzt werde ich mir einen runterholen. Ich freue mich schon auf den nächsten Badetag!

Nur fuer Mitglieder
22

Mittwoch, 09.02.2022

09.02.2022 08:29

Madame Eve genießt es

Als Wir am Weg ins Badezimmer sind, wie aufrecht und stolz ich darauf bin meiner Herrin dienen zu dürfen.
Die Damen säubern mich schminken mich und freuen sich darauf was jetzt Da kommen wird.
Wir begeben uns wieder in Wohnzimmer,außer der Bank wo ich zuvor gefesselt war strahlt im Licht,alles andere im Dunkeln sanfte Musik. Und aus den Schatten kann man die Herren Schwarz und Weiß mehr erahnen als zu sehen. Nur teilweise kann man erkennen wie sich die Herren mit Ihren Prügeln spielen. Madame Eve sagt zu mir ich möge mich rücklings auf die Bank legen,als ich lag wurde ich mit eine Gurt über Brust und Bauch an der Bank fixiert,meine Füße an den Fußfesseln an den Ketten in die Höhe und weit gespreizt.
Sie Madame Eve treten hinter mich,beugen sich über mich. Liebkosen mein Gesicht knabbern an meinen Ohren und flüstern mir ins Ohr das ich jetzt im Rampenlicht,mich die Damen mit FISTEN. Und mal sehen Wer der Herren noch Saft in den Eiern hat den Sie anhand der Show auf mir der Schlampe entladen können.
Sie gibt meinen Blick frei in Richtung zwischen meiner Beine. Die Damen streifen sich Gummihandschuhe an. Sie nehmen Gleitgel und verteilen auf Ihren Händen und Fingern. Küssen sich als Sie sich gegenseitig Ihre Finger zwischen die Psst der anderen spielt und stacheln sich gegenseitig auf.
Dann nehmen Sie sich meiner an drücken Gleitgel in meinen Anus und verteilen das Gel in und um mein Arschloch. Abwechselnd stoßen Sie mit Ihren Fingern zu eine Dame kniet sich vor meine gespreizten Beine leckt mein Arschloch und stößt Ihre Finger in meinen Anus. Die andere Dame beugt sich über meinen Penis um diesen zu saugen und die Dame am Arschloch nimmt meinen Eiersack samt Eier in Ihren Mund. Sie Madame heben meinen Kopf leicht in die Höhe damit ich sehen wie die beiden Damen meine Scham behandeln und mein Arschloch. Als die Dame die zwischen meinen Beinen kniet Sie Madame Eve mit fragenden Blick ansieht und Sie nur nicken. Als ich spüre wie Finger um Finger in mein Arschloch dringt,sie kreisen und stoßend ficken als Sie mir die ganze Faust in den Arsch schiebt und mich jetzt mit Ihrer ganzen Faust fickt. Ich schreie und keuche vor Geilheit, das FISTEN bringt meine Blase dazu anhand vom Spiel der Finger in meinen Arsch an der Prostata und plötzlich pissen muß,es läuft unkontrolliert aus meinen Schwanz und die andere Dame die meinen Penis saugt,bemüht sich das Sie die komplette Pisse trinkt.
Jetzt setzen Sie sich auf mein Gesicht und stecken mir den Kitzler zwischen die Zähne und sagen schön fixieren und mit der Zunge an der Knospe lecken. Sie stöhnen kneten Ihre Brüste und ein Herr nagt an Ihren Nippeln.
Unten wechseln die Damen die Positionen,als die andere Dame Ihre Finger zum Spitz zusammen formt,diesen Spitz der Finger am Arschloch ansetzt und die Hand ins mein Arschloch schiebt und anfängt mich zu ficken. Um uns stehen die Herren mit Ihren Prügeln in der Hand und wixxen, fast wie um eine Wette wer schneller kommt.
Das FISTEN treibt mir die Geilheit aus jeder Faser meines Körpers,mir läuft die Pisse aus den Schwanz,die Dame legt in sauber auf.
Der Kitzler von Madame Eve zwischen meinen Zähnen ist die Kontrolle über Sie Madame Eve. Ich lasse diese Knospe nicht los,und meine Zunge daran lässt Sie Madame Eve die Kontrolle über sich verlieren. Sie schreien,stöhnen,keuchen,spritzen und pissen mich voll, Ihre Hände fixieren meinen Kopf um JA alles in meine Maulfotze zu spritzen und pissen. Der Neger steckt Ihnen seinen Rüssel ins Maul und pumpt sein Sperma in Ihren Mund dabei hält Er Ihnen die Nase zu und nach dem Sperma pisst Er Ihnen auch in Ihren Mund und Gesicht,all das scheint als würden Sie nicht mitbekommen,als wäre der zuckende Körper nicht mehr mit Ihren Geist vereint.
Als sich Ihr Körper entspannt hat geben Sie der nächsten Dame den Platz an meiner Maulfotze frei was diese dankbar annimmt.
Sie wechseln mit der Dame zwischen meinen Beinen den Platz, Sie zieht vorsichtig Ihre Hand aus meinen Arsch.
Sie Madame streifen Gummihandschuhe über nehmen Gleitgel um es auf der Hand zu verteilen.
Setzen Ihre Finger an meine Arschfotze an und spielend und stoßend in die Fotze einzudringen. Als Sie die ganze Hand in meinen Arsch haben fangen Sie an mich richtig zu FISTEN. Ich schreie vor Geilheit zarten Schmerz und Lust alles raus. Die Dame über meinen Kopf pisst,pisst und spritzt mir alles in den Mund.
Die Herren waren auch brav an der Arbeit ich und die Damen werden angespritzt und angepisst,entweder Wir saugen das Sperma ein oder die Pisse.
Ihre Faust in meinen Arsch das FISTEN treibt mich in den Wahnsinn.
Als sich mehr oder weniger ALLE Herren uns entweder angespritzt und, oder angepjnkelt haben. Stellt sich die letzte Dame auf der Bank über mich,zieht Ihre Schamlippen auseinander und ich habe freien Blick auf Muschi und den Kitzler, als die ersten Tropfen an Pisse aus der Scham laufen,als Sie es laufen lässt und die Schleusen öffnet und mich von Oben bis Unten anpisst.
Als ich von meinen Fesseln befreit werde,möchte ich ins Bad gehen um mich zu entspannen und zur Ruhe zu kommen und um mich duschen.
Fragender Blick von Madame Eve wohin ich gehe,als ich antworte ins Bad um zu duschen.
Nur die knappe Antwort ich solle mich setzen und zwar auf den Plug der am Hocker fixiert ist. Ich setze langsam auf den Plug,die Herren und Damen nehmen auf der Couch Platz und SIe Madame stehen hinter mir und massieren meine Schultern um eine Ansprache zu machen,in die Menge gefragt ob es OKAY ist mich als NUTTE in der Mitte aufzunehmen?
DANKE für EURE Aufnahme meiner Person und das ich ab jetzt JEDERZEIT jeden zur VERFÜGUNG zu stehen habe.
Devot Zofe Michelle

Nur fuer Mitglieder
2

Dienstag, 08.02.2022

08.02.2022 23:00

Madame Eve gibt den Damen mich zu stylen.

Wir begeben Uns ins Badezimmer als mich die Damen am Boden drücken, eine der Damen setzt sich auf meine Mund hält mir die Nase zu (hat Sie sich abgeguckt) und lässt mir Ihren Sekt ins den Mund rinnen und ich darf Sie sauber lecken als sich auch die andere Dame auf mein Gesicht setzt mich angrinst und mit ins Maul pisst. Der Kitzler glänzt vor Geilheit und ist komplett angeschwollen.
Danach machen Sie mir einen Einlauf und als am WC sitze,werde ich gesäubert und geschminkt.
Bekomme links und rechts einen Kuss auf die Wange die Zungen in meine Ohren und Ihr flüstern das Sie sich freuen mich FISTEN zu dürfen und das ich zum Schluss inmitten aller am Boden sitzend angespritzt und angepinkelt werde und ich dabei auf einen riesigen Plug in sitzen darf.
Ich begebe mich mit den Damen wieder ins Wohnzimmer,meine Füße fühlen sich an wie aus Gummi,mein Arschloch kocht und am ganzen Körper das zittern jeder Faser.
Als mir Madame Eve den Weg Richtung Bank zeigt und wo auch Ketten darüber hängen,auf der Bank sind Ringe montiert und ich habe die Befürchtung das ich gleich daran montiert sein werde.
Ich werde mit den Rücken auf die Bank gelegt meine Hände über den Kopf an den Ringen mit den Handfesseln fixiert. Über meinen Bauch kommt ein Gurt der ebenfalls links und rechts an den Ringen fixiert wird danach werden meine Beine an den Ketten in der Höhe montiert. Sie ziehen mir wieder die Pumps aus und treiben mich in den Wahnsinn als Sie an meinen Fußsohlen knabbern meine Strümpfe streicheln und an meinen Zehen nuckeln. Um mich herum stehen jetzt die Männer, spielen an Ihren Schwänzen das bunte Bild ist geil anzusehen das schwarz, weiß als Kontrast,teils mit Vorhaut teils ohne und die schwarzen Schwänze sind mit Abstand die größten,und diese beschnitten Schwänze wo die Eichel so glänzend leuchten als die ersten Tropfen erscheinen.
Madame Eve setzt sich so auf mein Gesicht das Sie mit den Rücken Richtung Füße ist,somit ich auch nicht sehen kann was da unten passiert. Sie blickt mir in die Augen und sagt mir das jetzt mich jeder fickt.
Als ich in meinen Händen steife Schwänze fühle,die ich fest umgreife und Sie anfangen mich in die Hand zu ficken,als über meinen Augen ein schwarzes schönes Arschloch auftaucht und Madame Eve mir befiehlt, das Arschloch mit der Zunge zu ficken,über mir küssen Sie sich Madame mit den Neger. Der jetzt mir Seine Eier ins Maul hängt,ich daran nuckel und mich damit mit der Zunge spiele,als Er mir den Schwanz ins Maul steckt. Viel mehr als die Eichel kann ich in meinen Mund nicht aufnehmen.
Als ich spüre wie ein Schwanz an meinen Arschloch ansetzt, JA schreit und mir in einen Zug den ganzen Schwanz reinschiebt. Er fixiert zusätzlich zu den Damen meine Beine und verharrt in meinen Arsch. Er lässt mich daran gewöhnen als Er langsam anfängt mich langsam und immer fester zu ficken.Als Er schreit verharrt Er in mir kommt,verkrampfen sich seine Hände um meine Beine,sein Schwanz zuckt in mir. Und auch der schwarze Schwanz in meinen Mund stößt und pumpt mir seinen Sperma in den Mund,als Er den Prügel aus meinen Mund nimmt pisst Er mir ins Gesicht und auf die Muschi von Madame Eve die ich auch noch sauber lecken darf. Ich werde jetzt von allen nacheinander gefickt keine Ahnung wer wo drinnen ist in mir. Als eine der Damen meint als Sie sieht,das der eine auf der Bank steht und mich fickt das da noch jemand reinpasst wenn Er sich vor die Bank stellt. Das muss jemand MISSVERSTANDEN haben,den schon setzt jemand an meinen Arschloch an das schon mit einen Schwanz mehr als voll ist. Die Dame ist behilflich Sie schmiert seinen Schwanz mit Gleitgel ein Er setzt die Eichel an ein kurzer Ruck und vorerst ist die Eichel im Arsch. Er lässt zu das sich mein Arschloch entspannt. Er schiebt jetzt den Rest des Prügels rein. Gemeinsam fangen Sie an mein Arschloch zu missbrauchen. Sie kommen fast gleichzeitig und in mir,und als Sie kommen sind Ihre Stöße fest und hemmungslos und Sie schreien Ihr kommen heraus.
Mein Arsch kann sich keine Minute entspannen kaum ist ein Schwanz draußen steckt der nächste drinnen und all entleeren sich in mir,mir läuft der Sperma schon über die Pobacken entlang.
Als sich Madame Eve leicht vorbeugt so das ich von unten alles sehe, sehe ich wie Ihr eine Dame Ihr Arschloch mit Gleitgel einschmiert und sich ein dicker schwarzer Schwanz an Ihrer Arschfotze ansetzt. Ich sehe wie Sie kurz Ihre Zähne zusammen beißt als der Neger Ihr den Schwanz ins Arschloch schiebt. Sie richtet Ihren Oberkörper auf um diesen Prügel ganz in sich aufzunehmen, dabei zieht Sie mit Ihren Fingern Ihre Schamlippen auseinander. Mich strahlt der glänzende Kitzler an, ich lecke an der Knospe als Sie anfängt zu spritzen. Und der Neger fängt Sie jetzt richtig an in Ihr Arschloch zu ficken als Er kommt fixiert Er Sie an den Schultern um Ihr JA alles ins Arschloch zu pumpen.
Madame Eve schreit Ihre Geilheit heraus und pinkelt mir Ihre Pisse in den Mund, bei jeden Stoß in Ihr Arschloch pumpt Ihre Blase Ihre Pisse in meinen Mund. Ich lecke Ihr Arschloch aus und den Rest Ihrer Pisse.
Mittlerweile haben mich ALLE zumindest einmal gefickt,wobei einige mehrmals in mir drinnen war egal ob i der Maul oder Arschfotze. Nun macht Madame Eve der nächsten Dame Platz, die sich ebenfalls auf mein Gesicht setzt und mehr oder weniger passiert das selbe mit mir,als ich aufblicke sehe ich die Dame an einen schwarzen Rohr saugen als auch bei Ihr ein Schwanz am Arschloch ansetzt als Er ganz drinnen ist in Ihr lässt Sie sich fallen,entspannt Ihre Blase und läßt Ihren Sekt laufen der mir links und rechts aus dem Mund läuft.
Sie möchte schreien als dieser Herr Sie in Ihr Arschloch fickt,schreien nur schreien vor Geilheit,doch das wird permanent unterdrückt wenn der Schwarze sein Ding in Ihr Maul schiebt. Als Er kommt fixiert Er Ihren Kopf und stößt Ihr seinen Schwanz ins Maul und pumpt Ihr das Sperma in den Mund,zieht seinen Schwanz raus und pisst Ihr ins Gesicht und Mund. Auch der Herr in Ihren Arsch kommt schreiend in Ihr. Die andere Dame beugt sich zu Ihren Arschloch wo der Sperma rausläuft um das Sperma abzulenken. Danach tauchen Sie die Rollen jetzt setzt die andere Dame auf mein Gesicht und auch Sie pisst mir in den Mund.
Ich habe Mitte jedes Gefühl für Zeit verloren,nach meinen Gefühl werde ich jetzt schon über Stunden gefickt und abgefüllt.
Madame Eve gibt den Damen das Zeichen mich zu befreien und im Badezimmer wieder zu stylen und das Arschloch richtig zu spülen,weil die Damen mich zum Abschluss FISTEN dürfen.
Mir steigt der Puls zum Hals.
Bis später.
Devot Zofe Michelle

Nur fuer Mitglieder
2

08.02.2022 19:23

Auf Wunsch von Madame Eve!

Begleiten mich die beiden Damen ins Bad,als ich in den Spiegel sehe,sieht mir eine verfickte Schlampe entgegen. Meine Schminke verläuft sich mit der Pisse aus meiner Arschfotze läuft noch Saft raus.
Ich werde gesäubert,die beiden Damen nützen die Gelegenheit um mir einen Einlauf zu geben,als ich mich auf Klo setzte kommt ein Strahl heraus, danach werde ich wieder geschminkt mit leuchtend roten Lippen als Fickmaul.
Als Wir wieder im Wohnzimmer erscheinen bespricht Madame Eve das nächste Prozedere mit den 3 Negern die eifrig darauf achten das Ihr Prügel auch schön hart wird und bleibt.
Madame Eve sagt den Damen Sie mögen mich rücklings auf die Couch stellen und mich Vorsichtig auf diesen Prügel setzen.
Ich spüre wie die Eichel an mein Poloch drückt,als der Neger einen kurzen aber heftigen Stoß macht und seine pralle Eichel meine Fotze ausfüllt. Er lässt die Eichel in mir wirken,als sich Madame Eve vor mich stellt. Mir mit geilen Blick und vibrierender Stimme fragt was ich von einen Doppel Anal halten würde.
Wobei Sie meine Antwort NICHT interessiert,als ich flehend und bittend verneine. Was Sie noch mehr erregt. Sie sagt den Damen Sie mögen meine Beine spreizen und hochheben. Was dazu führte das dieser Prügel fast bis zum Anschlag sich in mein Arschloch bohrt. Ich stöhne tief als mir der andere Neger und seine Eichel in mein Maul steckt und mir die Nase zuhält damit ich richtig saugen muss. Seine ersten Lusttropfen kommen aus der Eichel, schmeckt leicht salzig. Als Madame Eve zu dem Herrn sagt Er möge seinen Schwanz aus meiner Maulfotze nehmen,was Er eher widerwillig machte.
Madame Eve kniete sich vor Uns hin, nahm Gleitgel zwischen die Finger und schmiert mir meine Fotze zusätzlich ein,und steckt einige Finger zu den Prügel in meinen Arsch grinst mich an,sagt süffisant da passt dieser schwarze Prügel auch noch rein.
Ich habe Angst und flehe darum es BITTE BITTE nicht zu machen.
Die Damen fixieren meine Beine streicheln und liebkosen sie und Ihr leuchten in den Augen verrät das Sie es einerseits vergönnen andererseits mich beneiden.
Als sich der Baumlange Neger vor mich hinkniet,Madame seinen Prügel kräftig saugt, dann mit Gleitgel einschmiert und seinen schwarzen dicken fetten Schwanz an mein Arschloch ansetzt. Ich spüre den einen fetten Prügel im Arsch und nun den Druck der Eichel des zweiten Schwanz am Eingang der Arschfotze alles in mir vibriert,als mit einen Ruck die Eichel in mich eindringt.
Ich Schreie meinen süßen Schmerz und meine Geilheit heraus. Als Madame den Neger das Zeichen gibt mir das Maul zu stopfen indem Er mir seinen Schwanz ins Maul steckt.was Er dankbar annahm und mich ins Maul fickt.
Mein ganzer Körper vibriert jeder Muskel,jede Faser an meinen Körper. Mein Arschloch zuckt nur noch,als der Neger vorsichtig den Rest von diesen Prügel in meine Fotze schiebt,langsam aber bestimmt. Als Madame Eve in unerwartet Ihm mit der Peitsche eine über den Arsch zieht stößt Er mir den Rest des Steifen in mein Arschloch.
Ich werde hier als PERFEKTE HURE ausgebildet mit Madame Eve als meine HERRIN.
Jetzt beginnen die beiden Schwänze mich im Takt langsam zu ficken, ich habe das Gefühl es würde mich zerreißen als die Stöße immer fester werden und auch der Schwanz in meinen Mund immer heftiger fickt. Am zucken und stöhnen merke ich das Er mir in den Mund spritzt und es dürfte sich herum gesprochen haben dass wenn man der,den Bläser die Nase zuhält Sie,Er oder Es die ganze Ladung schlucken müssen.
Auch die beiden im Doppel in meiner Arschfotze ficken jetzt um die Wette wer früher kommt. Als der erste seinen Schwanz heraus zieht und Sie Madame Eve gierig den Schwanz in Ihren Mund nehmen als der Schwanz anfängt seine Ladung Sperma in Ihren Mund zu spritzen,Ihre Bemühungen alles zu schlucken funktioniert nicht ganz,da diese Ladung zu viel für Sie ist und der Sperma aus Ihren Mundwinkel läuft,die eine Dame leckt das Sperma ab und küsst Sie.
Also auch der Blick zweite schwarze Schwanz aus meinen Arschloch gleitet pumpt Er mir noch seinen Sperma in mein Arschloch. Als Er sein bestes Stück heraus zieht,saugt die Dame noch den Rest aus diesen Steifen. Als dieser Steife Prügel der Dame plötzlich ins Maul pisst,was diese zuerst schockiert aber sofort mit Genuß trank.
Dann an meiner auslaufenden Arschfotze von Sperma ableckt und mir mit der Zunge so tief wie möglich ins Arschloch bohrt.
Zu alldem als Sie meine Fotze sauber geleckt hat und Ihr Kopf zu mir hochkommt wo auch der andere schwarze Schwanz vor unseren Gesicht baumelt. Als die Dame und ich gemeinsam über die Eichel lecken,pisst Uns dieser Prügel uns ins Maul ins Gesicht und am Körper.
Madame Eve küsst mich und zu den Damen gewandt Sie mögen diese Nutte und zeigt auf mich wieder als Girly herrichten und das Arschloch spülen,da diese Fotze noch gefickt wird und die Damen dürften NICHT vergessen das Sie mich Beide noch FISTEN müssen,von WOLLEN meinerseits wird NICHT gefragt.
Bis später!!! Ohhh wäre das schön.

Nur fuer Mitglieder
1

08.02.2022 18:50

Auf Wunsch von Madame Eve!

Begleiten mich die beiden Damen ins Bad,als ich in den Spiegel sehe,sieht mir eine verfickte Schlampe entgegen. Meine Schminke verläuft sich mit der Pisse aus meiner Arschfotze läuft noch Saft raus.
Ich werde gesäubert,die beiden Damen nützen die Gelegenheit um mir einen Einlauf zu geben,als ich mich auf Klo setzte kommt ein Strahl heraus, danach werde ich wieder geschminkt mit leuchtend roten Lippen als Fickmaul.
Als Wir wieder im Wohnzimmer erscheinen bespricht Madame Eve das nächste Prozedere mit den 3 Negern die eifrig darauf achten das Ihr Prügel auch schön hart wird und bleibt.
Madame Eve sagt den Damen Sie mögen mich rücklings auf die Couch stellen und mich Vorsichtig auf diesen Prügel setzen.
Ich spüre wie die Eichel an mein Poloch drückt,als der Neger einen kurzen aber heftigen Stoß macht und seine pralle Eichel meine Fotze ausfüllt. Er lässt die Eichel in mir wirken,als sich Madame Eve vor mich stellt. Mir mit geilen Blick und vibrierender Stimme fragt was ich von einen Doppel Anal halten würde.
Wobei Sie meine Antwort NICHT interessiert,als ich flehend und bittend verneine. Was Sie noch mehr erregt. Sie sagt den Damen Sie mögen meine Beine spreizen und hochheben. Was dazu führte das dieser Prügel fast bis zum Anschlag sich in mein Arschloch bohrt. Ich stöhne tief als mir der andere Neger und seine Eichel in mein Maul steckt und mir die Nase zuhält damit ich richtig saugen muss. Seine ersten Lusttropfen kommen aus der Eichel, schmeckt leicht salzig. Als Madame Eve zu dem Herrn sagt Er möge seinen Schwanz aus meiner Maulfotze nehmen,was Er eher widerwillig machte.
Madame Eve kniete sich vor Uns hin, nahm Gleitgel zwischen die Finger und schmiert mir meine Fotze zusätzlich ein,und steckt einige Finger zu den Prügel in meinen Arsch grinst mich an,sagt süffisant da passt dieser schwarze Prügel auch noch rein.
Ich habe Angst und flehe darum es BITTE BITTE nicht zu machen.
Die Damen fixieren meine Beine streicheln und liebkosen sie und Ihr leuchten in den Augen verrät das Sie es einerseits vergönnen andererseits mich beneiden.
Als sich der Baumlange Neger vor mich hinkniet,Madame seinen Prügel kräftig saugt, dann mit Gleitgel einschmiert und seinen schwarzen dicken fetten Schwanz an mein Arschloch ansetzt. Ich spüre den einen fetten Prügel im Arsch und nun den Druck der Eichel des zweiten Schwanz am Eingang der Arschfotze alles in mir vibriert,als mit einen Ruck die Eichel in mich eindringt.
Ich Schreie meinen süßen Schmerz und meine Geilheit heraus. Als Madame den Neger das Zeichen gibt mir das Maul zu stopfen indem Er mir seinen Schwanz ins Maul steckt.was Er dankbar annahm und mich ins Maul fickt.
Mein ganzer Körper vibriert jeder Muskel,jede Faser an meinen Körper. Mein Arschloch zuckt nur noch,als der Neger vorsichtig den Rest von diesen Prügel in meine Fotze schiebt,langsam aber bestimmt. Als Madame Eve in unerwartet Ihm mit der Peitsche eine über den Arsch zieht stößt Er mir den Rest des Steifen in mein Arschloch.
Ich werde hier als PERFEKTE HURE ausgebildet mit Madame Eve als meine HERRIN.
Jetzt beginnen die beiden Schwänze mich im Takt langsam zu ficken, ich habe das Gefühl es würde mich zerreißen als die Stöße immer fester werden und auch der Schwanz in meinen Mund immer heftiger fickt. Am zucken

Nur fuer Mitglieder

08.02.2022 17:27

Lust ausleben wäre wieder einmal angesagt……

wer hat lust und Laune uns kennen zu lernen sind am Freitag den 11.2 im Swingerclub Caribik und würden wieder einmal so richtig nach Lust und Laune den Club unsicher machen ! wer hilft uns dabei ?

freue mich auf nette Bekanntschaften

LG Wildcat

Nur fuer Mitglieder
7

08.02.2022 16:20

Madame Eve sagt den Herren!

Sie mögen mich auf die Couch legen. Als ich auf der Couch lag mit den Nacken fast in der senkrechten, setzt sich eine Dame mit Ihrer Scham auf mein Gesicht und hebt meine Beine dabei hilft Ihr die andere Dame. Sie streicheln meine Strümpfe als Sie mir auch noch die Pumps ausziehen und sich mit den Lippen der Zähnen an meinen Fußsohlen knabbern und lecken und auch meine Zehen im Mund liebkosen, bringen Sie mich um den Verstand. Als Sie meine Beine spreizen,blicke ich ins die Augen von Madame Eve. Ihre Augen funkeln schälmisch als Sie sich die Gummihandschuhe überstülpt sich Ihre Hände mit Gleitgel einschmiert und auch sorgsam zwischen den Fingern. Als Sie mir die Tube mit den Gleitgel am Anus ansetzt um auch mein Arschloch gleitfähig zu machen in dem Sie das Gel ins die Fotze rinnt. D
Dann setzt Sie Ihre Finger am Anus an um dieses Fickloch zu schmieren, und zu Dehnen. Sie beginnt langsam einen Finger nach den anderen,Sie läßt sie im Arschloch kreisen,rein, raus das Spiel mit der Prostata. Und immer den Blick in meine Augen als Sie noch dazu noch kurz meinen Schwanz in den Mund nimmt und grinst dabei. Als Sie meinen Schwanz aus den Mund gleiten lässt,mir in die Augen sieht und lächelnd sagt das Sie mich jetzt FISTEN werde. Ich flehe und bettel BITTE BITTE nicht als ich spüre das jetzt mehr als 2/3 Finger in meinen Arschloch sind. Die beiden anderen Damen genießen das Schauspiel,und BETTELN darum mich auch FISTEN zu dürfen.
Sie Madame Eve sagen nur das ich diese Schwanzzofe heute Ihre Aufnahmsprüfung habe und erst nach Hause gehen darf (kann) wenn jeder im Raum sich leer gefickt hat an, mit oder in mir.
Und JA natürlich dürfen Sie mich FISTEN.
Ich liege hier fast schon eine Faust im Arsch und rundherum stehen die Männer egal ob Schwarz oder Weiß und jeder spielt an seinen Schwanz.
Wobei die Dame über meinen Kopf einen Schwanz im Mund hat und kräftig daran saugt.
Madame Eve spielt sich an,in meiner Arschfotze als der Druck stärker wird und als Sie schon wieder meinen Schwanz in den Mund nimmt,drückt Sie mir die Faust ins Arschloch. Denn kurzen Schmerz unterdrückt die Fotze über mir indem Sie mir Ihre Scham zu lecken fest auf Gesicht drückt,diese Schlampe kommt als ich Sie lecke und pisst mir ins Maul,ich kann nicht Weg da Sie mich fixiert mit Ihren Oberschenkel und ich darf diesen Saft trinken und sauber lecken.
Madame Eve fühlt sich in meinen Darm wohl,es ist irre was Sie in meiner Arschfotze anstellt,rein, raus, kreisend, stoßend und spielt sich auch mit der Prostata.
Von der Seite kommt die Dame die sich mit meinen Zehen beschäftigt hat und nimmt meinen Schwanz samt Eier in den Mund. Jetzt fängt Madame Eve mich richtig an zu FISTEN,das Gefühl dabei das mein Schwanz dabei geblasen wird ist die HÖLLE.
Sie FISTET immer heftiger und ich schreie meine Geilheit heraus, und die Dame über mir setzt sich auf mein Gesicht und Ihren Kitzler in den Mund und fängt schon wieder an mir ins Maul zu pissen.
Die Madame Eve FISTET mich in den Wahnsinn,ich habe das Gefühl den ERSTEN Orgasmus im Arschloch zu haben. Als ich für mich mehr oder weniger komme,zwar nicht wie norm mit Sperna, sondern ich muß pissen und das sofort.
Die Herrin fickt mich mit der Faust als ich aufgrund der Prostata Massage pisse in den Mund der Dame.
Als die Madame Eve vorsichtig die Hand aus meinen Arsch zieht.
Die Dame kommt mit vollen Mund an meiner Pisse hält mir die Nase zu und küsst mich so das ich auch in den Genuss meines Spermas komme.
Madame Eve läßt von mir ab,und den beiden Damen sagt Sie,Sie mögen mir das Arschloch spülen mich sauber machen und die Schminke zu vervollständigen da ich aussehe wie die LETZTE NUTTE.
Wir begeben uns ins Badezimmer.
Bis später muß mir jetzt einen größeren Vibrator in meine Arschfotze geben.
Devot Zofe Michelle
Sorry sollten Fehler dabei sein.

Nur fuer Mitglieder
2

08.02.2022 14:18

Madame genießt die Szene!!!

Als Sie der nächsten Dame den Strap on abzunehmen und sich rücklings auf den schwarzen Schwanz mit Ihrer Arschfotze zu setzen,die Dame vor mir steckt Ihr davor etliche Finger in das Arschloch um auch Gleitgel zu verteilen, und den schwarzen Prügel in Ihre Maulfotze.Als sich die Dame auf diesen Prügel setzen möchte,am Poloch spannt sich die Haut als diese Eichel versucht in diesen Enge Arschloch einzudringen. Um Ihren Schrei zu unterdrücken stößt ein weißer Prügel in Ihren Mund, sodass Sie anfängt zu würgen. Er fickt Sie ins Maul dabei hält Er Ihr die Nase zu als Er kommt,damit Sie all das Sperma schlucken muß,als Er den sauber geleckten halbsteifen aus dieser Maulfotze und pisst Ihr ins Maul und ins Gesicht.
Währenddessen hat auch der Prügel an der Arschfotze den Eingang durchdrungen, die Eichel steckt im Anus, die Dame hält inne um Ihre Arschfotze daran zu gewöhnen und zu genießen. Sie beginnt langsam sich den ganzen Prügel in Ihr Arschloch aufzunehmen, dachte nicht wirklich das,der ganze Prügel in Ihren Darm passt und an Ihren Seufzen erkennen das Sie es genießt,was man auch daran erkennen kann,wie Ihr der Saft aus der Fotze Squirting kommt.
Der Neger was sich vor Sie kniete um Ihr seinen dicken Prügel auch noch in Ihr nasses Fickloch zu stoßen,wurde komplett überrascht als Ihr Squirting aus Ihr raussprtzt,aber Er ließ diesen Saft nicht verkommen sondern leck diese Fotze und Ihren Kitzler. Sie stöhnt und läuft noch mehr aus. Als der Neger Ihr seinen schwarzen Prügel in das nasse Fickloch rammt. Er setzt kurz an und mit einen langsamen Stoß rammt Er Ihr das ganze Ding rein. Sie schreit nur noch vor Geilheit,als beide anfangen Sie richtig in einen Doppel zu ficken. Aus Ihren Arsch und Fotze läuft der Saft heraus,und dem nicht genug bekommt Sie auch noch den 3ten dicken schwarzen Schwanz in Ihre Maulfotze,wo aber wegen der Größe nur die Eichel im Mund verschwindet. So wird diese Schlampe vor uns allen abgefickt. Als einer nach den anderen kommt,als Sie die ladung Sperma ins Gesicht bekommt, der Schwanz aus Ihrer Scham gezogen wird und das Sperma von der Fotze über Bauch fast ins Gesicht spritzt,nur der Herr mit dicken schwarzen Prügel in ihren Arsch,stöhnte tief zog die Dame noch fester auf seinen Schwanz um tiefer reinzukommen um seine Ladung in Ihr zu entleeren was mit einen tiefen grunzen unterstrichen wurde.
Als der halbsteife Prügel aus dem Arsch glitt,lief der weiße Sperma langsam raus. Was die Dame die sich vorher um mich gekümmert hat, mit leuchtenden Augen wahrnahm sich über die Dame beugte um Sie sauber zu lecken. Auch die Arschfotze leckt Sie sauber und versucht Ihre Zunge soweit wie möglich in Ihr Arschloch zu stecken um Sie mit Zunge zu ficken. Danach leck Sie über den Bauch,Brüste und auch den Sperma von Ihren Gesicht und küsst die Dame um das auch Sie in den Genuss des Spermas kommt.
Abseits dieses Geschehens kümmern sich die anderen Herren um mich,wobei Madame Eve die Takt Peitsche nicht aus der Hand gibt!
Melde mich später wieder.
Devot Zofe Michelle

Nur fuer Mitglieder

08.02.2022 14:18

Madame genießt die Szene!!!

Als Sie der nächsten Dame den Strap on abzunehmen und sich rücklings auf den schwarzen Schwanz mit Ihrer Arschfotze zu setzen,die Dame vor mir steckt Ihr davor etliche Finger in das Arschloch um auch Gleitgel zu verteilen, und den schwarzen Prügel in Ihre Maulfotze.Als sich die Dame auf diesen Prügel setzen möchte,am Poloch spannt sich die Haut als diese Eichel versucht in diesen Enge Arschloch einzudringen. Um Ihren Schrei zu unterdrücken stößt ein weißer Prügel in Ihren Mund, sodass Sie anfängt zu würgen. Er fickt Sie ins Maul dabei hält Er Ihr die Nase zu als Er kommt,damit Sie all das Sperma schlucken muß,als Er den sauber geleckten halbsteifen aus dieser Maulfotze und pisst Ihr ins Maul und ins Gesicht.
Währenddessen hat auch der Prügel an der Arschfotze den Eingang durchdrungen, die Eichel steckt im Anus, die Dame hält inne um Ihre Arschfotze daran zu gewöhnen und zu genießen. Sie beginnt langsam sich den ganzen Prügel in Ihr Arschloch aufzunehmen, dachte nicht wirklich das,der ganze Prügel in Ihren Darm passt und an Ihren Seufzen erkennen das Sie es genießt,was man auch daran erkennen kann,wie Ihr der Saft aus der Fotze Squirting kommt.
Der Neger was sich vor Sie kniete um Ihr seinen dicken Prügel auch noch in Ihr nasses Fickloch zu stoßen,wurde komplett überrascht als Ihr Squirting aus Ihr raussprtzt,aber Er ließ diesen Saft nicht verkommen sondern leck diese Fotze und Ihren Kitzler. Sie stöhnt und läuft noch mehr aus. Als der Neger Ihr seinen schwarzen Prügel in das nasse Fickloch rammt. Er setzt kurz an und mit einen langsamen Stoß rammt Er Ihr das ganze Ding rein. Sie schreit nur noch vor Geilheit,als beide anfangen Sie richtig in einen Doppel zu ficken. Aus Ihren Arsch und Fotze läuft der Saft heraus,und dem nicht genug bekommt Sie auch noch den 3ten dicken schwarzen Schwanz in Ihre Maulfotze,wo aber wegen der Größe nur die Eichel im Mund verschwindet. So wird diese Schlampe vor uns allen abgefickt. Als einer nach den anderen kommt,als Sie die ladung Sperma ins Gesicht bekommt, der Schwanz aus Ihrer Scham gezogen wird und das Sperma von der Fotze über Bauch fast ins Gesicht spritzt,nur der Herr mit dicken schwarzen Prügel in ihren Arsch,stöhnte tief zog die Dame noch fester auf seinen Schwanz um tiefer reinzukommen um seine Ladung in Ihr zu entleeren was mit einen tiefen grunzen unterstrichen wurde.
Als der halbsteife Prügel aus dem Arsch glitt,lief der weiße Sperma langsam raus. Was die Dame die sich vorher um mich gekümmert hat, mit leuchtenden Augen wahrnahm sich über die Dame beugte um Sie sauber zu lecken. Auch die Arschfotze leckt Sie sauber und versucht Ihre Zunge soweit wie möglich in Ihr Arschloch zu stecken um Sie mit Zunge zu ficken. Danach leck Sie über den Bauch,Brüste und auch den Sperma von Ihren Gesicht und küsst die Dame um das auch Sie in den Genuss des Spermas kommt.
Abseits dieses Geschehens kümmern sich die anderen Herren um mich,wobei Madame Eve die Takt Peitsche nicht aus der Hand gibt!
Melde mich später wieder.
Devot Zofe Michelle

Nur fuer Mitglieder

08.02.2022 09:54

Geteilte Gedanken, schöne Träume

An einem der nächsten Samstage im März große Gangbang-Party für mollige Damen ab 75kg aufwärts!
Keine Altersbeschränkung - nur volljährig solltet ihr schon sein!

Welche von euch CURVY PLEASURE LADIES möchte dabei sein?

Bewerbungen bitte mit Ganzkörperfoto (muss kein Nacktfoto sein), Facepic wäre schön, ist aber keine Bedingung, dafür aber eure ehrliche Gewichtsangabe!

Was erwartet euch: Vier stramme Burschen mit XL und XXL- Schwänzen, die euch so richtig und gnadenlos geil durchficken.

Solltet ihr Partner (Freunde, Ehemänner) haben, dürfen die gern aus der zweiten Reihe zuschauen.

[nur für Mitglieder] [nur für Mitglieder] [nur für Mitglieder] [nur für Mitglieder] [nur für Mitglieder] [nur für Mitglieder] *****

Achtung der besondere Kick:

Ab 02.00h tritt als Special Guest MAXIMILIAN auf und demonstriert wie eine kinky Party zum Superevent wird.

Er wird sich nacheinander und in Personaleinheit mal als Veronika, Sandra und natürlich als Maximilian zum Höhepunkt wichsen.

Es darf dabei fotografiert werden!

[nur für Mitglieder] [nur für Mitglieder] [nur für Mitglieder] [nur für Mitglieder] [nur für Mitglieder] [nur für Mitglieder] *****

Wo soll es stattfinden:

Falls freie Kapazität vorhanden im Urania, falls ausgebucht wegen anderer Gangbangpartys notfalls in der Tiefgarage (Ebene 2) des Hilton am Stadtpark.

Eine frühe Reservierung sichert die besten Plätze.

PS: Kann sein, dass auch noch Ken alias Barbie dazustösst!

Die Fortsetzung dieser spannenden Geschichte wird die Live-Reportage unseres rasenden Reporters Winnie Boy werden. Dauert aber noch bis Ende März/Anfang April.

Nur fuer Mitglieder
3

08.02.2022 09:51

Madame Eve genießt es als ich mit einen Seufzen Platz nehme.

In mir steigt die Erregung hoch als links und rechts die Neger Ihre Hände auf meine Oberschenkel legen und zu streicheln und massieren beginnen,vorsichtig greife ich einen der schwarzen Schwänze, riesig ich kann in kaum umfassen mit beiden Händen massiere ich diesen riesen schwarzen Schwanz als die ersten Lustperlen aus der Eichel herauskommen. Vorsichtig lecke ich die Tropfen ab als mir seine Hand den Kopf auf den Schwanz drückt,ich bekomme gerade die Eichel in meinen Mund aber ich spüre das pumpen in seinen Schwanz und schon kommt der Sperma in mein Maul gepumpt, und das ich auch JA nicht verkommt presst Er mir fest meinen Kopf auf den Schwanz.
Das kam so schnell das ich nur noch schlucken konnte (musste).
Vor mich kniete sich einer der Damen schob mir den Rock hoch und das Höschen zur Seite,nimmt meinen (leider) impotenten Schwanz samt Eier in den Mund und zieht am Pferdeschwanz den Plug mit einen Ruck aus meiner Arschfotze.
Von hinten also hinter der Couch kommt ein weißer Schwanz in mein Gesicht der mir das Ding sofort ins Maul steckt.
Und in jeder Hand halte ich einen dicken fetten schwarzen Schwanz in der Hand.
Madame Eve genießt die Szene und sagt laut und deutlich das Sie diese Schweinerei filmt,um einen Film als Dokumentation zu haben für Verführungen im SM Studio.
Als ich nach kurz nach unten blicke sehe ich die Dame als Sie sich Gummihandschuhe übersteigt und mit Gleitgel einschmiert und auch mein Arschloch. Vorsichtig gleiten Ihre Finger in meinen Anus S spielt sich mit zarten stößen das spielen mit der Prostata.
Neben mir dieser schwarze Monster Schwanz,der darauf wartet sich in mein Arschloch zu bohren.
Die Dame half mir das ich mich rücklings auf die Couch stieg und mich langsam auf den schwarzen Monster Schwanz setze. Der Neger nahm von hinten meine Arschbacken zog sie auseinander und setzt seine Eichel an meinen Arschloch an. Vorsicht ein sanfter Ruck,Druck und Zauberhafter sanfter Schmerz erfüllt mich. Die Dame vor mir beginnt meinen Penis zu liebkosen,mit der Zunge um meine Eichel. Der Neger geht es behutsam an langsam und mit Gefühl dringt Er in mich ein,und verharrt des öfteren kurz,so das ich es genießen und dieses Ding zur Gänze in mir aufnehmen kann. Dazu kommt noch der Schwanz den ich blase und den Händen die mich streicheln und ausgereifen.
Als ich mich auf diesen Pfosten in mir gewöhnt habe beginne ich in zu reiten,es ist als würde der Schwanz bis zu meinen Mandeln reichen und je mehr und schneller ich reite desto dringender muß ich Pissen.
Nur daran ist niemand interessiert, und die Dame vor mir die gerade an meinen Schwanz saugt an der Dame geht es komplett vorbei als ich schreie BITTE, BITTE nicht und mir die Pisse kommt und das im Takt von den stößen in mein Arschloch,und die Dame nimmt gierig meine Pisse in Ihren Mund auf,als der Neger seinen Schwanz mit einen tiefen grunzen aus meiner Arschfotze zieht dieser Schlampe das Ding in den Rachen schiebt und Ihr das Sperma ins Maul spritzt. Sie würgt und schluckt.
Mache jetzt mal Pause.
Devot Zofe Michelle

Nur fuer Mitglieder
2

08.02.2022 08:38

Meine Madame Eve genießt es mich zu erziehen!


Als Wir ins Wohnzimmer eintreten höre ich viele Stimmen sanfte Musik und Blicke,ich kann sie nicht sehen diese Blicke aber spüren. Meine Hand verkrampft sich auf diesen Strap on der riesig sein muß,ich ja in mit einer Hand nicht umgreifen.
Madame Eve tritt hinter mich flüstert mir ins Ohr,das daß mir heute eine Lehre sein wird, zu gehorchen und willenlos zur Verfügung zu stehen habe. Danach nimmt Sie mir die Augenbinde ab, zuerst blinzle ich kann nichts richtig erkennen.
Aber es sitzen noch zwei Damen auf der Couch in Dessous,Strümpfen, Highheels und mächtige Strap on zwischen Ihren Beinen, Sie sind flankiert von 4 weißen Männern und 3 schwarzen Männern,die alle Nackt sind und mit Ihren Schwänzen spielen,da ist alles vorhanden mit und ohne Vorhaut dicke und große,auf mancher Eichel ka die ersten Tropfen sehen. Ich bekomme den Blick nicht weg von 2 der schwarzen riesen Schwänze die im halbsteifen Zustand fast bis zu den Knien reichen. Ich habe jetzt nicht nur den Herzschlag am Hals sondern jetzt auch noch einen trockenen Mund.
Madame Eve tritt nun vor mich nimmt mein Gesicht in die Hand drückt mir auf die Augen je einen Küsschen auf die Lippen und Ihre Zunge bohrt sich in meinen Mund und küsst mich innig. Dann sieht Sie mir in die Augen und sagt mir das ich erst nach Hause gehe wenn ich von ALLEN gefickt,gefistet und den Sekt der Damen zur gänze getrunken habe und jede MUSCHI und SCHWANZ sauber geleckt und geblasen sind.
Ich zitter am ganzen Körper, auf was habe ich mich da eingelassen und hoffentlich erfülle ich die Anforderungen von Madame Eve und das Sie mir hilft dabei Ihre perfekte Schwanz Zofe zu sein.
Madame Eve steht in einen schwarzen Lederkleid vor mir Ihre Beine mit Halterlosen schwarzen Naht Strümpfen in Highheels und das Big Strap on baumelt zwischen Ihren Beinen und erst jetzt sehe ich wie riesig DER ist.
Die Herrschaften begutachten mich mit geilen,gierigen und schmutzigen Blicken.
Als mir Madame Eve befiehlt mich auf die Couch zu setzen zwischen den beiden Schwarzen Männern mit den riesigen Schwänzen.
Mit Puls bis zum Hals setze ich mich zwischen die beiden Herren,als ich mich setze legt einer der Herren die Hand unter meinen Arsch um sicher zu gehen das der Plug mit Pferdeschwanz auch RICHTIG sitzt.
Bis später bin jetzt zu aufgebracht, da ich beim Schreiben gestylt und mit Plug im Hintern schreibe und der vibriert ständig.
Devot Zofe Michelle

Nur fuer Mitglieder
2

08.02.2022 07:24

Wünsche zur Erziehung zur Schwanz Zofe?

Eine Dame schreibt mich an und stellt sich als Madame Eve vor. Als erstes erwartet Sie sich eine Vorstellung meiner Person und meiner Wünsche. Ich stelle mich mit den Wunsch vor, da ich auf meiner Bauch OP impotent bin, ich gerne als als devote bi sexuelle TV Zofe erzogen werden würde mit einer zärtlichen Dominanz.
Das trifft sich ganz gut schreit Sie, Sie würde mich am Abend noch brauchen,ich solle mich baden, den Hintern spülen und mich perfekt als Girly stylen,ich bekomme die Adresse per SMS und dort habe ich mit verbunden Augen vor der Türe einzztreffen.
In Erwartung was passieren wird, bade ich spüle meinen Hintern, gebe mir den Penisring am Schwanz lege das Fußkettchen und schminke mich. Dann begebe ich mich ins Schlafzimmer ziehe ein schwarzes Korsett an befestige hautfarbene Strümpfe an Söckchen und schlüpfe in Pumps eine zarte weiße transparente Bluse und einen viel zu kurzen schwarzen Rock wo man fast ins gelobte Land sieht.
Als die SMS kommt ziehe ich die Lippen nach und werfe mir den Mantel über und mache mich auf den Weg zu der Adresse. Als ich dort ankam ein etwas abgelegenes Haus,steige ich aus,begebe mich zur Türe,verbinde mir die Augen und läute im innern ein dumpfe Glocke.
Mein Herz schlägt bis zum Hals.
Ich höre Schritte,die Türe wird geöffnet und eine STILLE die unter die Haut geht. Ich spüre die Blicke von Madame Eve wie Sie mich von jeder Seite begutachtet. JA passt Du Schlampe, als ich keine Antwort gebe,zieht Sie mir das Stückchen Rock hoch,ich höre das Zischen bevor die Peitsche meine Arschbacken trifft,ich zucke mit den Arschbacken zusammen,presse die Lippen zusammen als der nächste Schlag meinen Arsch trifft!!! Was hast Du Schlampe zu ANTWORTEN,immer mit "JA oder DANKE meine HERRIN". JAWOHL meine HERRIN und DANKE für die STRAFE.
Jetzt legt mir Madame Eve die Hand und Fußfesseln an ich bekomme auch ein Halsband mit Leine angelegt, dann beugt mich die Madame vor zieht den Rock hoch und den Slip zur Seite und steckt mir einen Plug mit Pferdeschwanz in den Anus.
Ich habe Angst vor dem was da kommen wird, meine Fantasie und Vorstellungen alleine wie ich jetzt im Flur dastehe lässt mich erdchauern.
Mich würde auch interessieren wie Madame Eve aussieht,meine Gedanken kreisen.
Nun legt mir Madame Eve meine Hand auf Ihren Big Strap on,ich möge Ihr folgen.
Vorsichtig folge ich Madame Eve am Strap on der riesig sein muss,ich habe Angst.
BIS SPÄTER,wäre nett Kommentare zu lesen,vielleicht mit Vorschlägen.
Devot Zofe Michelle

Nur fuer Mitglieder
2

Freitag, 04.02.2022

04.02.2022 16:55

Traurig!

Es ist schade welche User es hier gibt! Ich wollte wirklich einem Sklaven einen Wunsch erfüllen! Es haben sich insgesamt 8 angemeldet! Von diesen 8 sagten kurzfristig ab! Von den restlichen 6 wo alles ausgemacht war kam einer!
Tja das war es! Ich werde hier weder eine Story noch eine Session nochmal ausschreiben!
Ich schreibe das hier weil sowieso keiner mehr Rücksicht nimmt wozu der storyboard eigentlich ist!

Echt schade!

Nur fuer Mitglieder
11

Montag, 31.01.2022

31.01.2022 07:26

Sex in der Dampfsauna


Hatte heute echten Glückstag: zuerst mit einem Mann in der Dampfsauna verabredet und da wir alleine waren gewichst und ich konnte seinen wirklich großen Schwanz blasen- leider wurden wir kurz vor dem geilen Ende gestört. Leider den Mann nicht mehr getroffen. Am abend ging in noch einmal in diese Dampfsauna und wollte zumindest noch mal schön wixen. Ein Pärchen gib ziemlich bald raus und ich wichste gleich los. Ich war mir sicher allein zu sein-sehen konnte man wegen des dichten Dampfes gar nichts. Ich wichste und plötzlich merkte ich aus der Ecke neben mir auch Geräusche. Inzwischen war noch ein Mann gekommen, saß etwas abseits. Ich legte meinen Fuß in die Richtung des Mannes neben mir und wichste weiter! Nun rückte er etwas näher und wir konnten unsere harten Schwänze sehen, Ich griff einfach zu und es gefiel ihm. Der dritte Mann ist auch aufgestanden und zu uns gestossen-ebenfalls mit harten Schwanz😜Jetzt wurden die Schwänze gewichst und ich hab schon kräftig geblasen…war echt geil und der dritte war bald abspritzbereit und spritze seinem Nachbarn auf dessen Wunsch auf die Brust. Mir wurde von meinem Nachbarn mein Schwanz kräftig und tief geblasen und auch ich kam auf seiner Brust. Jetzt habe ich seinen Schwanz geblasen und kräftig gewichst, der dritte hat seinen Arsch verwöhnt und es dauerte nicht lange, bis auch er kam… auch auf seinen Bauch und Brust😜😜🤗 ein megageiles erlebnis! kein koofkino sondern pure realität😜

Nur fuer Mitglieder
7

Donnerstag, 27.01.2022

27.01.2022 09:11

der Beginn Teil 3

Es dauerte etwas den Schluss zu vollenden. Bitte sehr:

Harte Klammern auf die noch immer harten Nippel. Ich nahm mir den Flogger und fing an mit diesem über ihren Körper zu streichen, mal leichte Schläge mal mehr. Kein Zucken! Ja sie wollte mehr! Gerne!
Die Gerte mit der dünnen Lederspitze war dran! Wieder strich ich mit dieser über ihren Körper und beim ersten Schlag auf ihren süßen Arsch kam ein leiser Schrei, aber mehr überrascht, wie ich merkte, als der 2. folgte!
Langsam rötete sich ihr Körper. Ich lies keine Stelle aus, außer ihrem Arsch, für den hatte ich etwas besonderes geplant! Natürlich auch kein Schlag auf die Nippel denn diese wurden ja von den Klammern geziert.
Ihr Körper war nach wie vor gespannt. Mittlerweile war ihre Haut gereizt, schöne Röte zierte diese, jeder Schlag erzeugte ein leises Ah. Ich griff in ihre Fotze, sofortiges Stöhnen wurde dadurch erzeugt und es wurde sofort wieder nass zwischen ihren Beinen! Eine Hand blieb auf der nassen Fotze mit der anderen glitt ich nach oben. Meine zarten Berührungen erzeugten Erregung auf ihrer roten sehr sensiblen Haut.
Bei ihren Titten angekommen umrundete ich langsam und zärtlich die Nippel und nahm die erste Klammer ab. Erster lauter Schrei als ich den Nippel berührte! Ich begann mit der anderen Hand wieder ihre nasse Fotze zu reiben und bewegte die Finger zur 2. Klammer. Stöhnen der Erregung und ein Schrei beim abnehmen der 2. Klammer ertönten fast gleichzeitig!
Meine Finger glitten weiter hoch. An ihrem Hals entlang in den Nacken. Wieder nahm ich ihre Haare, zog den Kopf in den Nacken und küsste sie. Durch das reiben und das Küssen bahnte sich wieder ein Orgasmus an, aber da war es zu früh! Ich hörte auf ihre nassen Schamlippen zu reiben und trat einen Schritt zurück. Betrachtete sie wieder. Ihr schnelles Atmen erzeugte wieder eine leichte Bewegung des Vib welcher immer noch in ihrer Spalte verweilte.
Ich lockerte die gespannten Seile an den Händen, aber die Beine blieben gespreizt gefesselt. Die Hände an den Handgelenken am Rücken mit den Handmanschetten aneinander verbunden und dann gleich mit kurzen Seilen die Oberarme gleich über den Ellbogengelenken zusammen gebunden, spannten ihre Schultern nach hinten.
Den Oberkörper nach vorne gedrückt und mit einem Seil an den Schultern an einem Haken an der Decke gesichert. Man will ja nicht das Risiko eingehen das sie plötzlich nach vorne stürzen könnte. Dann noch das Seil das nach wie vor noch durch den Ring ihres Halsbandes ging, auch an einem Ring am Boden fixiert, fertig!
Ich betrachtete nun das Werk. Beine weit gespreizt, im rechten Winkel der Oberkörper nach vorne gebeugt, die Hände am Rücken gefesselt ermöglichten freien Blick auf die frei hängenden Brüste. Die Seile am Boden und an der Decke verboten ihr nun jegliche Bewegung!
Es war Zeit für ihre Strafe! Ihr ganz heller Hintern sollte nun auch seine Farbe bekommen. Ich nahm einen Flogger mit geflochtenen Riemen. Doch bevor ich begann, bückte ich mich, zog an ihren langen Haaren den Kopf in den Nacken, küsste sie und sagte dann: „zähle brav mit meine kleine und bedanke dich für jeden Schlag!“ „Ja mein Herr“
Der erste Schlag, ein Schrei und nach kurzer Pause ein „eins danke mein Herr“ Es zeichneten sich sofort leichte rote Striemen, nicht tief aber zu sehen! Ich ließ mir Zeit, nach jedem Schlag strich ich wieder langsam und zärtlich über ihren Arsch. Bei „16 Danke mein Herr“ hörte ich schon ein leichtes Schluchzen.
Wieder zog ich ihren Kopf in den Nacken, sah Tränen in ihren Augen und sagte: „dachtest du wirklich das du eine einfache leichte Strafe erhalten wirst?“ Sie sagte nichts, wusste nicht was sie antworten sollte, meine Worte: „du wirst noch 4 Schläge aushalten!“ Ich wartete auf keine Antwort und hörte den Schrei vor „17 Danke mein Herr“
Nach dem 20. befreite ich ihre fotze vom Vib, legte die Seile zur Seite. Alleine durch diese Berührung wurde ihre Fotze wieder nass! Nun musste auch mein Schwanz mal etwas tun, er sprengte eigentlich eh schon sein Gefängnis in der Hose. Ich setzte an und rammte ihn ohne Vorwarnung hart und tief in ihre nasse Fotze! Der Schrei von ihr war geprägt von Lust, aber auch vom Schmerz den sie spürte wenn ich ihren von Striemen gezierten Arsch berührte!
Immer wieder machte ich kurze Pausen, rieb ihre erregte Klit und erzeugte so einen Orgasmus um den anderen bei ihr! Ich wurde immer schneller und härter beim ficken, ja auch bei mir war es soweit! Ich wechselte zu ihrem Kopf, fickte sie in ihre Maulfotze. Nur noch ein paar Stöße und ich pumpte ihr meinen Saft in die Kehle!
Ich befreite sie von allen Fesseln. Trug sie zum Bett, legte sie hinein und streichelte sie zärtlich. Immer noch zuckte sie bei Berührungen. Ich wischte vorsichtig ihre Tränen vom Gesicht. Da schummelte sie sich an mir vorbei, kniete sich auf den Buden und sah mich an. In ihren Augen sah ich Dankbarkeit, Hingabe und so etwas wie Erfüllung ihrer Wünsche! Sie legte ihren Kopf auf meinen Schoß und sagte mit einem Lächeln „Danke mein Herr!“

Nur fuer Mitglieder
8

Dienstag, 25.01.2022

25.01.2022 14:29

Samstag

Abend suchen wir wieder blas Date mit einem Mann . Raum Wien Schwechat bis Neusiedl see . Meldet euch

Nur fuer Mitglieder
2

Freitag, 14.01.2022

14.01.2022 18:56

HEUTE

HEY WAR NOCH NIEMALS IM KINOLABYRI NTH....IST HEUTE ZUFÄLLIG JEMAND VON EUCH DORT ?

WÜRDE MIR DAS GERNE MAL ANSEHEN ....ZUMINDEST MAL WAS TRINKEN GEHEN......KOMPLETT AUFGEDACKELT DORT HIN ODER EHER IN ZIVIL GANZ ZIVIL IST AUCH NICHT MEINS ...LOL...FAHRE EH MIT DEM TAXI HIN...GEBT MIR INFOS BITTE WAR NOCH NIEMALS DORT...DANKESCHÖN BUSSIIIIIIIIIIII

Nur fuer Mitglieder
4
<< Zurück
3
Weiter >>